Die Sirene ist weg

Ein Storch rastet im April 2016 auf der Sirene in der Dorfstraße.

Im April 2016 machte ein Storch auf der Sirene in der Dorfstraße neben dem alten Feuerwehrhaus Rast. Das Naturschauspiel wird es künftig nicht mehr geben. Das technische Gerät wurde am Dienstag (30. Januar) abgebaut.

Auf Nachfrage hieß es aus der Gemeindeverwaltung in Scharbeutz, die Feuerwehr werde heutzutage digital alarmiert, da spiele eine Sirene keine Rolle mehr. Zudem habe sie auf einem Privatgrundstück gestanden.

Die Sirene wird nach Mitteilung der Gemeinde nicht ersetzt. Somit heult fortan nur noch die Sirene in der Siedlung jeden ersten Sonnabend im Monat um 12 Uhr zur Probe – und natürlich im Notfall… (vb)

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.